Lebensbaustein 5: Vergebung

Lebensbaustein 5: Vergebung

"Mir fällt ein Stein vom Herzen"

 Lerne auch Du, Dir selbst und anderen zu vergeben,

dann bist für frei für ein glückliches Leben.

                                               (Isabelle Dobmann)

Vergebung heisst nicht: „Du hast etwas falsch gemacht, aber ich vergebe Dir jetzt nochmal“, sondern Vergebung geschieht als höchster Akt der Selbstliebe und befreit Dich von Deinen Verurteilungen Dir selbst und anderen gegenüber.

Vergebung ist das Ventil, mit dessen Hilfe Du emotionalen Ballast und Blockaden loslassen und transformieren kannst.

Inhalt Lebensbaustein 5:

  • Vergebung ein Akt der Selbstliebe?!
  • Warum soll ich vergeben?
  • Wie kann ich vergeben?
  • Welche Vergebungsrituale gibt es?
  • Vergebungs-Meditation

Tools & Themen:

The Journey (Brandon Bays) - (Lagerfeuer-Prozess)
Radikale Vergebung (Colin Tippin)
Die 12 Schritte der Vergebung (Paul Ferrini)

Voraussetzung: Ressourcenbewusstsein, sich Zeit nehmen und schenken, Offenheit für Neues, Veränderungswille

Termine auf Anfrage oder im Kurskalender.

Date

23. Januar 2015

Categories

Workshops

Lebensbausteine

Geschäftsadresse:

Isabelle Dobmann ¦ Mettenwilstrasse 1 ¦ CH-6203 Sempach Station ¦ Tel. +41 79 339 02 14 ¦ Email: info@lebensbausteine.ch

Privatadresse:

Isabelle Dobmann ¦ Sonnhangstrasse 42 ¦ CH-6205 Eich ¦ Tel. +41 41 460 02 06 ¦ Email: isabelle@dobmann.ch